Die Taverne "Zur güldenen Rose" befindet sich im Westen des Handelsdistrikts von Sturmwind. Bekannt ist dieses Gasthaus laut einiger Sturmwinder Wachleute für seine weichen Federbetten und das angenehm warme Badewasser. [1]

Beschreibung

Die älteste Adresse in Sturmwind für ein Dach über dem Kopf und ein Bierchen in der Hand ist die "Güldene Rose", die sich seit Jahren am sehr prominenten Marktplatz im Handelsdistrikt von Sturmwind befindet. Was man allerdings über all die Jahre nicht bemerkt hat: an und für sich ist die Güldene Rose eine Pension, aber keine Taverne. [2]

Lage

Die Güldene Rose hat vor etlichen Jahren den besten Platz ergattert, eingepfercht zwischen dem Markt, der Bank und dem Auktionshaus sowie in Reichweite des Stadttores und der Waffenschmieden bekommen echte Helden im näheren Umkreis der Rose alles, was das Abenteurerherz begehrt. Das Etablissement befindet sich gleich neben dem Brunnen des Handelsdistrikts. Entsprechend herrscht dort auch rund um die Uhr ein reges Kommen und Gehen.

Ambiente

Euch erwartet bei Betreten des unteren Raums der Güldenen Rose ein einfach gehaltener und rustikaler Look. Rund um ein Bärenfell befinden sich vier Sitzplätze in der Nähe der gut ausgeleuchteten Bücherregale. Schmökern ist in der Rose also auch möglich, ohne Gefahr zu laufen, sich dabei einen ernsthaften Sehschaden zuzufügen. Desweiteren gibt es weitere vier Sitzplätze an einem Tisch. Die weitere Einrichtung des Raumes ist eher praktischer Natur: gleich neben der Tür findet Ihr einen Teppichhalter, über dem das Gewebe und vermutlich auch das Bärenfell ausgeschlagen werden. Im oberen Stockwerk findet Ihr zwei einfach eingerichtete Zimmer. Auch vor dem Bücherregal in Flur findet Ihr einen Holzstuhl, auf dem Ihr Platz nehmen könnt.

Service

Der einzige Ansprechpartner in der Güldenen Rose ist Gastwirtin Allison, die den Laden alleine schmeißt. Respekt, schauen doch täglich Tausende von Helden in der Rose vorbei. Dafür, dass sie die Pension allein leitet und quasi Mädchen für alles, müsst Ihr Verständnis haben, dass Allison nicht regelmäßig an Eurem Tisch vorbeikommt oder gar einen Zimmerservice anbietet. Neben Broten und Getränken wie Wasser, Milch und Saft erhaltet Ihr von Allison zum Frühstück Obst aus den unterschiedlichsten Regionen. Zum Beispiel Bananen von Tel'Abim, Skethylbeeren aus Terokkar und Hochlandgranatäpfel. Achtung! Wer in der Güldenen Rose ein Gelage veranstalten will – die Betten im oberen Geschoss böten sich schließlich zum Rauschausschlaf an – wird auf dem Trockenen sitzen. Es gibt kein Alkohol. Damit ist die Güldene Rose äußerst familienfreundlich.

Unterbringung

Im oberen Stockwerk gibt es ein Doppel- und ein Einzelzimmer, spartanisch eingerichtet mit dem Nötigsten. Die Zimmer sind dafür sehr hell und freundlich gestaltet. Allison passt auch auf Euren Ruhestein auf. Wer sich also woanders die Kante geben will, kann immer noch in die Rose porten und dann in den oberen Stock hochschlurfen. Die Räumlichkeiten der Güldenen Rose sind sehr sauber. Ihr werdet weder Ungeziefer noch Dreck finden. Die Laken, mit denen die Betten bezogen sind, sind gereinigt. Auf dem Teppich im Erdgeschoss allerdings lassen sich einige Krümel finden.

Forscherliga-Tenor: Bewirtschaftung

Derzeit ist keine Bewirtschaftung durch Spielercharaktere bekannt.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.