Robogenieur Dampfhammer ist ein Gnomeningenieur in der Dampfkammer des Echsenkessels.

Beschreibung

Strahlung verwandelte viele der Überlebenden aus Gnomeregan in Lepragnome, unter anderem auch den brillanten Robogenieur Dampfhammer. Er konnte aus Gnomeregan entkommen und seinen Verstand bewahren, doch jegliche Moral und Mitgefühl hatte er verloren. Er durchwanderte Azeroth und verkaufte sein Wissen an verschiedene skrupellose Gruppierungen, unter anderem die Blutsegelbukaniere. Vor Kurzem heuerten die Naga Dampfhammer an, um die aufwändige Maschinerie in der Dampfkammer der Zangarmarschen zu bedienen. [1]

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.