Der Elektrokutor 6000 ist ein Konstrukt in Form eines Mechanopanzers in Gnomeregan.

Beschreibung

Robogenieur Thermadraht ist kein geduldiger Gnom. Statt seine Erfindungen einer Testreihe zu unterziehen, um ihre Sicherheit und Effektivität festzustellen, setzt er sie sofort in der Praxis ein und geht zum nächsten Projekt über. Der Elektrokutor 6000 stellt seinen ersten Versuch dar, Elektrizität als Waffe in einem überladenen Mechanopanzer einzusetzen. Leutnant Tom "Brutzelnase" Kurbel, der einzige Soldat, der das Fahren des Elektrokutors überlebte, ist inzwischen eine Art Held unter den Lepragnomen. [1]

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.