Die weite Boreanische Tundra erstreckt sich vom Westufer des Tausendwintersees bis zur südwestlichsten Spitze von Nordend, dem eisigen Kontinent, der als Dach der Welt bekannt ist.

Beschreibung

Die stets verschneite und vereiste Landschaft der Boreanischen Tundra wird nur durch ein paar wenige Bäume durchbrochen. Im Westen und Osten brandet das Meer gegen scharfkantige Felsen und kein Schiff könnte hier vor Anker gehen. Allianz und Horde bereiten sich auf einen Schlag gegen den Lichkönig und seine untoten Armeen vor. Sie sind weit gereist, um nach Nordend zu gelangen und doch stehen den unerschütterlichen Pionieren die wahren Herausforderungen erst noch bevor. [1]

Fraktionen

  • Naga - Das hinterlistige Schlangenvolk der Naga benutzt riesige Generatoren, um die umliegenden Gletscher und Eiskappen zu schmelzen, und droht, dadurch das gesamte Gebiet zu überfluten.
  • Tuskarr - Kurz nach ihrer Ankunft traf die Horde auf die Tuskarr von Pal'ea, ein Volk von walrossähnlichen nomadischen Fischern. Seitdem sind die beiden Gruppen ein Bündnis eingegangen, und die Horde hat geschworen, ihre neuen Verbündeten auf jede erdenkliche Weise zu unterstützen.

Dungeons

Karte der Boreanischen Tundra

Verwandte Themen

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.